Vor allem Eltern stehen aufgrund der aktuellen Lage unter doppeltem Stress, da sie nicht nur im Home-Office produktiv sein müssen, sondern auch einen Weg finden, die Kinder zu unterhalten und aktiv mit ihnen zu sein. Denn Bewegung ist nicht nur wichtig, um einen klaren Kopf zu behalten, sondern auch für die Entwicklung des Kindes. 
Im Folgenden findest du einige Tipps für ein Workout mit Kindern zu Hause:

Bringe die ganze Familie zusammen

Ganz gleich, ob die Kinder aktiv bleiben sollen oder ob du selbst auch zu Hause dein regelmäßiges Workout nicht missen möchtest; ein Workout mit Kindern zu Hause kann auch dazu dienen die ganze Familie zu involvieren, um mehr gemeinsame Zeit miteinander zu verbringen. Bewegung in Form einer lustigen Tanzrunde, einer Yogastunde oder ein Hindernisparcour in den eigenen vier Wänden oder im Garten ist eine großartige Möglichkeit für Familienmitglieder jeden Alters, sich gegenseitig zu motivieren und täglich aktiv zu bleiben.

Sorge für Ruhe und Entspannung 

Angesichts der vielen Veränderungen, die sich in letzter Zeit in unserem täglichen Leben eingeschlichen haben, haben Kinder vielleicht Mühe, mit Stress und der aktuellen Unsicherheit umzugehen. Deshalb ist es für Menschen aller Altersgruppen wichtig, zu verstehen, wie wichtig es ist, sich um seine mentale Gesundheit zu kümmern. Deshalb können auch Meditationsübungen speziell für Kinder sowie geführte Schlafressourcen und Gute-Nacht-Geschichten hilfreiche Wege sein, um für Abwechslung und Entspannung zu sorgen. 

Apps sorgen für mehr Abwechslung

Auch mit Gympass hast du die Möglichkeit familienfreundliche Workouts zu finden. Unser Gympass Wellness Beta Angebot umfasst Partner Apps, die kinderfreundliche Workouts und tägliche Übungen für die ganze Familie anbieten. Mit den folgenden Partnern bleibt auch deine Familie zu Hause aktiv:

  • NEOU hat sein Programm NEO Kids entwickelt, um Familien durch Bewegung zusammenzubringen. Sie bieten Kindern im Alter von 4 bis 12 Jahren unterhaltsame und sichere Fitnessprogramme. Auch Eltern können gerne mitmachen, wenn es Spaß macht.
  • FitOn bietet Trainingsprogramme, die Eltern mit Kindern zu Hause durchführen können. Eine der Trainerinnen ist die Schauspielerin Gabrielle Union, die mit ihrer Tochter Kaavia auf dem Arm das “Baby and Me”-Workout vorführt. Spüre deine Muskeln brennen, während du Zeit mit deinen Liebsten verbringst. FitOn bietet auch die Möglichkeit einen Ernährungsplan für die ganze Familie zu erstellen.
  • Wellness Coach bietet Meditationen speziell für Kinder sowie geführte Schlafressourcen und Gute-Nacht-Geschichten an.

 

Gympass ist eine Fitness und Wellness App, die du dank deines Arbeitgebers nutzen kannst. Aktiviere noch heute dein Gympass Paket, um auch unsere digitalen Wellness-Partner zu testen und gemeinsam mit deinen Liebsten aktiv zu sein!